Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Überschrift
beschr

Anfahrt

Facebook

Autor: TSV Brettach
Artikel vom 01.10.2018

Bambini 2018

Spieltag in Oedheim am 30.09.2018

Eine recht kurze Anreise zum ersten Spieltag dieser Saison hatten wir Trainer

Marc Oberndörfer und Julika Rink, mit samt unseren Bambini-Mannschaften und deren Eltern.

Die Reise führte uns nach Oedheim, wo wir einen hervorragenden Naturrasen vorfanden. Wir traten mit 2 Teams an. In der Spielform 3:3 auf kleine Felder mit 2 Toren hatten unsere großen (Jahrgang 2012) und kleinen (Jahrgang 2014) Bambinis viel Spaß  am Fußball.

Beide Mannschaften bestritten mit Leidenschaft und Freude die Spiele gegen SC Amorbach, Spfr. Untergriesheim und den gastgebenden Verein Spvgg Oedheim I + II.

Ein großes Lob an die Bambinis Ronja Reichert und Jakob Hehenberger, die sich in ihren ersten Spielen unter Wettbewerbsbedingungen hervorragend aus der Affäre zogen und gute Ansätze zeigten, auf die es sich in den kommenden Wochen weiter aufbauen lässt .

Auch der ältere Jahrgang(Nils Gärtner, Milo Geist, Lasse Niemann und Matts Oberndörfer) entwickelten sich sehr positiv und knüpften an die guten Leistungen der Vorsaison an. Insgesamt konnten sich unsere Bambinis, sowie die mitgereisten Eltern, Großeltern und Geschwister über 33 Tore freuen und bejubelten diese überschwänglich mit den mitgereisten Fans.

Spieltag in Flein am 06.10.2018

Am Samstag, den 6.10.2018 um 13.00 Uhr machten sich 6 Bambini - Spieler mit ihren Eltern und Trainern auf nach Flein, wo der zweite Spieltag stattfand.

Vorweg schon mal gesagt, es lief auch hier richtig gut und es bestätigte unsere Leistung von der Vorwoche. Zwar ging für beide Mannschaften der Spieltag durch Unkonzentriertheit schleppend los, aber die nötigen Tore schossen sie trotzdem.

Die jüngere Mannschaft spielte gegen FleinI 4:3, Talheim 6:0, Flein II 4:1, SV HN 11:0 und gegen TG Böckingen gab es eine 2:1 Niederlage.

Der ältere Jahrgang gewann seine Spiele alle souverän. Dass alle Spieler getroffen haben, war noch das I- Tüpfelchen. Macht weiter so Jungs.

Es spielten von li nach re und auf dem Tisch.

Milo Geist, Nils Gärtner, Matts Oberndörfer, Luca Springer(erstes Turnier), Jakob Hehenberger(2014), und Lasse Niemann.

Spieltag in Herbolzheim am 13.10.18

Bei sommerlichen Temperaturen fuhren die Bambinispieler der SGM zum dritten Spieltag nach Herbolzheim.

In je 5 Spielen konnten die Jungs zeigen was sie drauf hatten und das taten sie auch. Aber auch dieses Mal ließen die Jungs sich nicht beeindrucken. Sie kämpften, kombinierten und trafen. Ihnen konnte auch die große Hitze (27°)

nichts anhaben. Beide Mannschaften siegten eindeutig gegen die Gastgeber

vom TSV Herbolzheim, danach hatte auch die SGM Neudenau/ Siglingen das

nachsehen, die SG Bad Wimpfen bescherte uns das einzige Gegentor verlor aber trotzdem, die SG Gundelsheim und auch die Spfr. Untergriesheim hatten unseren Jungs nichts entgegen zusetzen.

Die Freude war so groß bei den mitgereisten Eltern und Großeltern über die

tollen Spielzüge und die vielen Tore,  dass alle Spieler und Trainer von Peter

Gärtner ein Getränk bekamen. Danke!